Raum & Präsenz

"Der Schlüssel zur Heilung"

 

Kurs am Benediktushof in Holzkirchen von Dienstag, den 11.02.20 um 18.00 Uhr bis Sonntag, den 16.02.20 um 13.00 Uhr

 

 

Jeder Mensch ist in jedem Moment vollkommen. Wir haben alles was wir brauchen. Nur eines haben wir verloren: Das Bewusstsein und die Wahrnehmung, dass es so ist.

Unsere „Ich“ und unsere Umgebung spiegeln uns Defizite, wir identifizieren uns damit – es entsteht Leid.

Wir begeben uns im Workshop auf eine Reise zu unserer Vollkommenheit im Hier und Jetzt.

Die Schlüssel auf der Reise zu uns selbst sind zum einen die Wahrnehmung des Raumes (innen und außen) und zum anderen Präsenz als offene, absichtslose Haltung des „Daseins“.

Wir wenden uns dem Erleben der inneren Körperräumen zu in einer offenen, absichtslosen, erforschenden und manchmal staunenden Grundhaltung.

Insbesondere wenden wir uns dem Herzraum zu als verbindenden Raum von oben und unten, von Kopf und Bauch (Hara).

Aus dem Kontakt zu uns selbst erforschen wir vorsichtig den Grenzraum, der innen und außen verbindet (Hintenraum, Vorneraum, usw.) aus dem heraus wir authentisch und spontan mit der Umwelt und den Menschen in Verbindung kommen können.

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, Augenbinde, ein persönliches Kraftobjekt und Schreibzeug mit.

 

Kursgebühr: 440,- zuzüglich Unterkunft und Verpflegung

 

Anmeldung hier